Zeitschrift fuer Gerontologie und Geriatrie

Papers
(The TQCC of Zeitschrift fuer Gerontologie und Geriatrie is 2. The table below lists those papers that are above that threshold based on CrossRef citation counts [max. 250 papers]. The publications cover those that have been published in the past four years, i.e., from 2020-02-01 to 2024-02-01.)
ArticleCitations
Klinische Bedeutung der Erfassung von Frailty19
COVID-19 im Alter – Die geriatrische Perspektive19
Veränderungen von Wohlbefinden und privater Unterstützung für Ältere: ein Blick auf die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie im Frühsommer 202016
Psychosoziale Auswirkungen der Pandemie auf Pflegekräfte und Bewohner von Pflegeheimen sowie deren Angehörige – Ein systematisches Review15
Bedarfe der Langzeitpflege in der COVID-19-Pandemie15
Health care and care for the elderly in the future15
Protein intake in older people14
The NRW80+ study: conceptual background and study groups14
Geriatrie in Zeiten von Corona14
Multimorbidity in old age and its impact on life results13
Akzeptanz von assistiven Robotern im Pflege- und Gesundheitsbereich13
Antirheumatic drugs in older adults and polypharmacy issues12
Carbohydrates in nutrition: friend or foe?12
Towards improving prehospital triage for older trauma patients11
Krankenhausaufenthalte von Pflegeheimbewohnern in der letzten Lebensphase: eine Analyse von Krankenkassenroutinedaten11
Evidence gap on antihyperglycemic pharmacotherapy in frail older adults11
Selen und Zink: „Antioxidanzien“ für ein gesundes Altern?11
Comparison of delirium detection tools in acute care11
Assessing life-space mobility10
Empfehlungspapier für das körperliche Gruppentraining zur Sturzprävention bei älteren, zu Hause lebenden Menschen10
Patient-reported outcome and experience measures in geriatric emergency medicine10
Neurogeriatrics—a vision for improved care and research for geriatric patients with predominating neurological disabilities10
Current state of research on psychotherapy for home-living vulnerable older adults with depression9
Elder abuse in the oldest old: prevalence, risk factors and consequences8
Screening for depression in old age8
Socio-Gerontechnology – ein Forschungsprogramm zu Technik und Alter(n) an der Schnittstelle von Gerontologie und Science-and-Technology Studies7
Einsamkeit im Pflegeheim – Erleben und Maßnahmen zur Verringerung7
Implementation of the acutely presenting older patient (APOP) screening program in routine emergency department care7
Home environment and frailty in very old adults7
Nichtmedikamentöse Konzepte zu Prävention und Behandlung eines Delirs7
Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt in der Altenhilfe – Intersektionale Perspektiven und die Relevanz von Situationen und Kontexten7
Stereotypes about very old people and perceived societal appreciation in very old age6
Pathogenesis of multimorbidity—what is known?6
Gesundheitsbezogene Versorgungsoutcomes in ambulant betreuten Wohngemeinschaften – Ergebnisse eines Rapid Reviews6
SARS-CoV-2-induced SIADH: a novel cause of hyponatremia6
Verbesserung von Hospizkultur und palliativer Kompetenz in Altenpflegeeinrichtungen durch die Kooperation mit einem ambulanten Hospizdienst6
Fachärztliche Unterversorgung bei Heimbewohnern – Prävalenzstudie und Hochrechnung6
Altersepilepsie6
Erfahrungen und Sichtweisen von Pflegeheimbewohnenden mit depressiver Symptomatik während der COVID-19-Pandemie: eine qualitative Studie6
Potenziale und Herausforderungen von sozialen Robotern für Beziehungen älterer Menschen: eine Bestandsaufnahme mittels „rapid review“5
Assistenzroboter für die Pflege5
Aspects of oral health and dementia among Swiss nursing home residents5
Digitale Transformation in den Haushalten älterer Menschen5
Vereinbarkeit von Pflege bei Demenz, Familie und Beruf5
Frailty in older adults with heart disease5
Individual values and spirituality and their meaning for affective well-being and engagement with life in very old age5
Recommendations for the management of COVID-19 pandemic in long-term care facilities5
Benefits and challenges of conversational agents in older adults5
Autonome Assistenzroboter für ältere Menschen zu Hause: Eine Erkundungsstudie5
Diagnostic efficacy of bedside ultrasound to detect dehydration in older patients attending an emergency care unit5
Validierung des Geriatrie-Checks zur Identifikation geriatrischer Patienten in der Notaufnahme5
Understanding the self of people with dementia5
„Frailty“ bei nephrologischen Erkrankungen5
„Mapping age“ – das Verhältnis von Altern und Raum neu denken4
Risk of falls in patients with low bone mineral density4
Einflussfaktoren auf die Mortalität bei Patienten mit hüftgelenknahen Frakturen an einem regionalen Traumazentrum4
Do hearing loss interventions prevent dementia?4
How do dementia researchers view support tools for informed consent procedures of persons with dementia?4
Prevalence of temporomandibular disorders in seniors—Symptom-related analyses in younger and older seniors4
Socially assistive robots on the market4
Stellenwert der psychotherapeutisch mitgeprägten Behandlungsverfahren in der Gerontopsychiatrie und -psychotherapie4
Stationsäquivalente Behandlung4
Die Methode der „Rathausgespräche“: ein Studienprotokoll4
Massage and touch-based therapy4
Diagnostisches und therapeutisches Vorgehen bei Sarkopenie4
Selbstbeurteilung von Alltagsaktivitäten mittels Duruöz-Hand-Index – Validierung der deutschen Übersetzung4
What makes them happy? Professional care-givers’ job satisfaction4
Diabetes mellitus im Alter4
Strategien, Richtlinien und Empfehlungen zur Bewältigung der COVID-19-Pandemie in Einrichtungen der Palliativ- und Hospizversorgung. Ergebnisse eines Scoping-Reviews4
Ethische, rechtliche und soziale Anforderungen an Assistenzroboter in der Pflege4
Strukturierung des Notfallmanagements in Pflegeheimen: Ergebnisse interprofessioneller Fokusgruppeninterviews4
Einsatz von sedierenden Medikamenten und bewegungseinschränkenden Maßnahmen bei Patienten mit Demenz im Akutkrankenhaus4
Erfassung der Mundgesundheit von ambulant betreuten Senioren durch Hausärzte4
Robotische Assistenz bei den Aktivitäten des täglichen Lebens am Beispiel der Nahrungsaufnahme4
Wie wirken mediale Altersbilder auf ältere Menschen? – Ergebnisse einer Rezeptionsstudie4
„Das muss man so nehmen.“ Eine Studie zum subjektiven Erleben der Coronapandemie älterer hilfe- und pflegebedürftiger Menschen in der Häuslichkeit4
Die Hand positionieren, um zu agieren – Validierung des 8-Punkte-Greifraum-Tests4
Social relationships, living arrangements and loneliness4
Discharge management in German hospitals for cognitively impaired, older people—a scoping review4
Behinderung und Alter – Betrachtungen aus einer intersektionalen Perspektive4
The course of gait speed during a 400m walk test of mobility limitations in community-dwelling older adults4
The prognostic fingerprint of quality of life in older inpatients3
Intersectionality and its relevance for research in dementia care of people with a migration background3
Klinische Implikationen der geschätzten glomerulären Filtrationsrate3
Capacity to consent of people with dementia3
Alterung des Immunsystems3
Warum es geriatrische Expertise in der Notfallmedizin braucht3
Assessment von Mobilität – geriatrisches Assessment zur Erfassung lokomotorischer Mobilitätseinschränkungen und Perspektiven der Instrumentierung3
Geriatric assessment in the inpatient sector3
Schmerzen und Schmerzerfassung im Alter: Besonderheiten und Empfehlungen3
Schlaf und Schlafstörungen im höheren Lebensalter3
„PuppetBegleitung“ – ein geragogisch fundierter Begleitungsansatz3
Entscheidungen treffen in Pandemiezeiten3
Vaskulär bedingte Demenzen erkennen und behandeln3
Effect of frailty on kinematic characteristics of walking in community-dwelling elders3
Diagnostik und Therapie lokaler Wundinfektionen3
Pelvic floor muscle training, the risk of falls and urgency urinary incontinence in older women3
Langzeitpflegeeinrichtungen in der COVID-19-Pandemie3
Förderung der Mundgesundheit in der Pflege – ein interprofessioneller Expertenstandard3
Extending understanding of grandchild care on feelings of loneliness and isolation in later life3
Using wearables to promote physical activity in old age3
Preventive treatment options for fear of falling within the Swiss healthcare system3
Gegenseitige Beeinflussung von Insomnie im Alter und assoziierten Erkrankungen3
Unterstützung der Handlungssicherheit von Pflegefachpersonen im Umgang mit Notfallsituationen in Pflegeheimen3
Improving the care for older emergency department patients: the Acutely Presenting Older Patient study2
Exergames zur Förderung der körperlichen Aktivität und Mobilität in der stationären Langzeitpflege – Ein Überblick2
Förderprogramme im Forschungsfeld Alter und Technik2
Der Einsatz von Komponenten des „Transitional Care Model“ in der geriatrischen transsektoralen Versorgung Deutschlands – Ergebnisse einer Umfrage2
Die Verschränkung von Alter(n) und Raum in kulturellen Bildungsangeboten2
Der Sterbeort älterer Menschen mit einer Demenz2
Prevalence and treatment of atrial fibrillation in older adults2
Aufnahmediagnose Prellung: Ätiologie, Epidemiologie und Kostenfaktoren2
Association between falling direction and age in older patients with hip fractures2
Ambulant betreute Wohngruppen2
Prädiktoren für die Nutzungsintensität von Tagespflegen bei Menschen mit kognitiven Einschränkungen2
Facetten der Versorgungsrealität von Menschen mit Demenz2
Integrated renal-palliative care in Germany – Results from a survey on end of life care in a non-profit provider2
Geriatric Education for Emergency Medical Services2
Mild behavioral impairment checklist2
Behavioral changes in migrants with dementia2
Assessment of care in patients with dementia in house calls by general practitioners2
Post-acute COVID-19 geriatric rehabilitation2
Gewichtsverluste und Mangelernährungsrisiko bei geriatrischen PatientInnen2
Sprachportrait einer russisch- und deutschsprachigen an Demenz erkrankten Frau2
Integriertes Versorgungsmanagement für chronisch erkrankte ältere Menschen in der eigenen Häuslichkeit: Evidenz aus Cochrane-Reviews2
Gesundheitsversorgung der Zukunft – Erkenntnisse und Strategie der (Demenz‑)Versorgungsforschung2
Psychische Belastungen und Beanspruchungen der Mitarbeitenden in der Langzeitpflege Demenzkranker2
Neuvermessung des Alter(n)s2
Stellungnahme der Österreichischen Gesellschaft für Geriatrie und Gerontologie zum assistierten Suizid bei älteren Menschen2
Evaluation des Flüssigkeitshaushalts bei geriatrischen Patienten – Was kann die Abdomensonographie beitragen?2
Digitale Transformation im stationären Altersbereich2
Person-environment fit of environmental support provided during medical consultations with older patients2
Discrepancies between subjective importance and actual everyday practice among very old adults and the consequences for autonomy2
Perturbation in public transport as a basic concept for perturbation-based balance training for fall prevention2
Assistive Robotik für ältere Menschen2
Assessment der Mobilität/Motorik im Alter2
Hyponatriämie im Alter (Teil I) – Diagnose leicht gemacht2
Wohn- und Hausgemeinschaften in stationären und ambulanten Settings2
COVID-19-Pandemie-bedingte Belastungen und SARS-CoV-2-Prävalenz in Pflegeeinrichtungen2
Die Bedeutung von Gratifikationen bei der Aneignung neuer Medien im höheren Lebensalter2
Denture-related problems of patients in acute geriatric care2
Geriatrische Komplexbehandlung bei alterstraumatologischen Patienten2
Das gute Leben2
Geriatrische Dermatologie2
Die Zukunft der Hörgerätetechnologie2
Ein außergewöhnliches „Delirscreening“2
Bewertung und Nutzungsbereitschaft des interaktiven Küchenroboters AuRorA bei älteren Erwachsenen2
„Coronavirus disease 2019“ und Frailty2
Nonmotor symptoms and quality of life in Parkinson’s disease with different motor subtypes2
WWII traumatic events, subjective well-being and valuation of life in the very old2
Multiprofessionelle Therapieoptionen bei psychischen Erkrankungen im Alter – aktuelle Aspekte eines bekannten Themas2
Dementia and migration: culturally sensitive healthcare services and projects in Germany2
Update of the recommendations of the Federal Falls Prevention Initiative—Identification and prevention of the risk of falling in older people living at home2
0.039636135101318